Die Reinigungs-Spezialisten
für alle Teppicharten
Alle Teppiche sammeln losen Schmutz: meist unsichtbar an den Eintrittspunkten der Teppichfasern in den Teppichrücken. Hier wirken die groben Partikel wie ein Mahlwerk an den Faserwurzeln. Mit der Zeit werden die Fasern dort durchgewetzt und brechen; erst sind das wenige, dann werden es immer mehr, bis letztendlich eine kahle Stelle entsteht. Dieses Phänomän sehen wir immer wieder in stark benutzten, der Eingangstür nahen Bereichen bei fest verlegten Teppichböden, die nicht durch zusätzliche lose Läufer geschützt sind.

Regelmässiges staubsaugen hat hier in wahrsten Sinne des Wortes einen tiefwirkenden Sinn!

Und wer gar über Oma`s Teppichstange im Hinterhof und den altmodischen Teppichklopfer lacht, hat nicht erkannt, daß Oma es vollkommen richtig macht, wenn sie ihre guten Stücke 1-2 mal im Jahr so richtig durch drischt.
Doch wer will sich heute noch so abmühen, oder hat gar noch eine Teppichstange oder ähnliches im Hinterhof?

Rufen Sie einfach den Profi an, wenn es ihnen an der Lust, der Kraft oder an der Teppichstange mangelt!

Unsere Fachbetriebe holen Ihre wertvollen Teppiche ab, reinigen sie professionell (Klopfen, Waschen, Fleckentfernung und Imprägnierung) in der Werkstatt und bringen sie Ihnen wieder sauber (und trocken) nach Hause, ganz ohne Stress für Sie.

Natürlich reinigen wir auch den Teppichboden bei Ihnen zu Hause: professionell und zu fairen Preisen!

Bitte haben Sie Verständnis, daß wir Ihnen hier keine Preise nennen können, die sagen wir Ihnen nach der Besichtigung und machen Ihnen auch ein schriftliches Angebot, auf das Sie sich verlassen können.